Schwarzlicht-Minigolf-Event 17.11.2018

Das Schwarzlicht-Minigolf-Event fand am Samstag, den 17.11.2018 von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr statt. Es wurde vom wöchtenlich stattfindenden Mädchenabend, ein Angebot des Jugendtreffs Gnascht in Ilsfeld, organisiert. SchülerInnen der Gemeinschaftsschule hatten die Idee ein Schwarzlicht-Event zu planen, organisierten eigenständig dieses Projekt und kamen mit ihrem Wunsch auf die BetreuerInnen des Kinder- und Jugendreferates zu.

 

Zuerst trafen sich die 12 Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren mit zwei BetreuerInnen am Samstag um 14:00 Uhr im Mensagebäude des Steinbeis-Schulzentrums in Ilsfeld. Dort wurden weiße T-Shirts mit Schwarzlichtleuchtfarbe bemalt und die Mädchen durften sich mit Leuchtkörpermalfarben das Gesicht oder die Arme bemalen. Beim Bodypainting entstanden die kreativsten Muster und Formen.

 

Dann wurde Pizza bestellt und da ein Mädchen an diesem Tag Geburstag hatte, gab es zum Nachttisch einen leckeren Geburtstagsvulkankuchen.

 

Später fuhren die 2 BetreuerInnen mit den 12 Mädchen gemeinsam mit dem Gemeindebus nach Asperg in die Schwarzlichtindoorminigolfanlage Simigolf. Hier wurde speziell für die Gruppe auf 17:30 Uhr reserviert. Die 12 Mädchen wurden in 4 Gruppen aufgeteilt und hatten dann 2 Stunden Zeit dort im Schwarzlicht Minigolf zu spielen. Die Gruppe des Kinder- und Jugendreferates Ilsfeld leuchtete natürlich am buntesten und schönsten im Schwarzlicht. Ein Fotoshooting von den Mädchen mit der Spiegelreflexkamera unter dem Schwarzlicht durfte ebenso nicht fehlen.

 

Das Event war ein voller Erfolg. Die Mädchen hatten jede Menge Spaß und wollten am Ende des Tages garnicht zurück nach Ilsfeld fahren.