Beauty-Tage Osterferien 22.04.-26.04.2019

Bericht über das Ferienprogramm „Beauty- Tage in den Osterferien“, 22.04. – 26.04.2019

 

„Stress adé, Entspannung willkommen!“ – Unter diesem Motto standen die Beauty- Tage für Mädels zwischen 10 und 14 Jahren in den Ostferien. Am Dienstag begann der erste Wohlfühltag mit Gesichtsmasken, Hand- Peeling, Fußbad, Maniküre und Pediküre. Außerdem wurden fruchtige Cocktails gemixt und verspeist. Am Mittwoch war eine erfahrene Friseurin zu Besuch. Sie gestaltete hübsche Hochsteck- und Flechtfrisuren und wer mochte durfte sich leicht schminken lassen. Ein Foto- Shooting im Freien wie die Stars machte den Mädchen großen Spaß und brachte schöne und ausgefallene Fotos zu Tage. Die Bilder zeigten: Natürlichkeit ist doch am Schönsten, ein Lachen das beste Make up. Am Donnerstag wurden Smoothies gemixt- denn Schönheit kommt von innen. Außerdem wurden hübsche Papierperlen gebastelt. Sie bildeten Grundlage für etliche Schmuckstücke wie Armbänder, Halsketten und Ohrringe. Um diese sicher zu verstauen, wurden im gleichen Atemzug noch Schmuckkästchen gestaltet. Mittwoch und Donnerstag wurden die Kinder sogar mit einem warmen Mittagessen versorgt. Der Freitag stand ebenfalls unter einem kreativen Stern. Die Kids färbten ihr eigenes Badesalz als Mitbringsel oder Geschenk für Eltern oder Freunde. Weitere Papierperlen wurden gestaltet, Schmuckkästchen verziert und sich nochmal ausgiebig der Haut- und Nagelpflege gewidmet. Gruppenspiele sorgten die Woche über für Abwechslung und brachten viel Spaß für die Gruppe. So ging am Freitag eine entspannte und harmonische Woche zu Ende, von der die Kinder viel selbst Gebasteltes mit nach Hause nehmen konnten- plus: zwei besonders schöne Porträtfotos als Erinnerung.  „Schade, dass es vorbei ist“ sagte eine Teilnehmerin. Das finden wir auch, aber wissen wohl auch- das nächste Ferienprogramm folgt bestimmt.

 

Vom Kinder- und Jugendreferat

Julia Zocher