Ferienprogramme

Ein wesentlicher Baustein der Arbeit des Kinder- und Jugendreferates beinhaltet die Planung, Organisation, Durchführung und die Reflexion von Ferienprogrammen.

 

"Kleine" Ferienprogramme finden in der Regel in den Oster- und in den Herbstferien statt. Sie stehen unter einem bestimmten Thema wie z.B. "Sport bewegt" (Herbstferien 2016), "Zirkus" (Osterferien 2016) oder "Zeitreise" (Osterferien 2015)

 

Seit 2016 ist das Kinder- und Jugendreferat auch federführend für die Orga des Sommerferienprogramms zuständig, welches von vielen Vereinen, Institutionen und Einzelpersonen mitgestaltet wird.

Sommerferienprogramm 2018

Z E I T P L A N   Sommerferienprogramm

 

Mitte Februar

Versenden der Programmpunktformulare an die (potentiellen) Anbieter von Programmpunkten

 

Bis allerspätestens Freitag, den 18.05.

Mitteilung von Programmpunkte der Anbieter (Vereine, Organisationen, Privatpersonen…) an das Kinder- und Jugendreferat

 

ab Mittwoch, 20.06.

Verteilung des Ferienprogrammheftes

Das Ferienprogrammheft liegt an den bekannten Orten aus, wird in den Schulen verteilt und ist online.

 

Mittwoch, 20.06. –  Freitag, 06.07.

Abgabe einer Wunschliste online oder handschriftlich bei den Einrichtungen des Kinder- und Jugendreferates

 

Mittwoch, 11.07. -  Freitag, 13.07.
Versenden der Teilnahmemöglichkeiten

 

Freitag, 13.07. – Freitag, 20.07.

Bezahlung der Teilnahmegebühr in bar oder per Überweisung.

Die Teilnahmemöglichkeit ist nun verbindlich (=Teilnahmeausweis)

 

ab Montag, 23.07.

Buchung von Rest- (oder frei gewordenen) Plätzen (nur noch online möglich)

 

Donnerstag, 26.07. – Samstag, 08.09.

Sommerferienprogramm. Eröffnungsveranstaltung  am ersten Ferientag (26.07.) auf dem Schulgelände.