StartseiteRathaus BürgerGebühren und Steuern
Rathaus Bürger

Gebühren und Steuern

Grundsteuer

In Deutschland ist die Grundsteuer in Art. 106 Abs. 6 GG und im Grundsteuergesetz (GrStG) geregelt.

 

Das Gesetz unterscheidet zwischen Grundsteuer A und Grundsteuer B. Die Grundsteuer A (agrarisch) wird auf Grundstücke der Landwirtschaft und die Grundsteuer B (baulich) für bebaute oder bebaubare Grundstücke und Gebäude erhoben.

 

Grundsteuerhebesätze

Grundsteuer A 330 v. H.
Grundsteuer B 315 v.H.

 

Informationen zur Grundsteuer

Grund- und Gewerbesteuersatzung

 

Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist eine Steuer, die auf die objektive Ertragskraft eines Gewerbebetriebes erhoben wird. Die Gewerbesteuer trägt maßgeblich zur Finanzierung kommunaler Aufgaben in der Gemeinde Ilsfeld bei.

 

Gewerbesteuerhebesatz

Gewerbesteuer 360 v.H.

 

Grund- und Gewerbesteuersatzung

Hundesteuer

Jährliche Hundesteuer

 

Erster Hund 96,00 € pro Jahr
Jeder weitere Hund 192,00 € pro Jahr

 

Informationen zu Zwingerhunden finden Sie in der Satzung zur Erhebung der Hundesteuer.

Sonstige Befreiungen finden Sie in der Satzung zur Erhebung der Hundesteuer § 6.

 

Hundesteuer-Anmeldung

Hundesteuer-Abmeldung

Informationen zur Hundesteuer

Hundesteuersatzung

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: