termine

Sie befinden sich auf Seite 2: vorherige Seite anzeigen

Sonntag, 11.11.2018  18:30 - 21:00 Uhr

Vereinsmeisterschaften

DLRG Ortsgruppe Ilsfeld, Hallenbad in Beilstein

Sonntag, 11.11.2018  14:00 Uhr

Tauf-Gottesdienst

Ev. Kirchengemeinde Ilsfeld/Schozach, Ev. Bartholomäuskirche - Ilsfeld

Sonntag, 11.11.2018  17:00 Uhr

AGo-Alternativer Gottesdienst

Ev. Kirchengemeinde Ilsfeld/Schozach, Johann-Geyling-Haus, Charlottenstr. 22

„ago“ ist lateinisch und bedeutet „ich bewege“ – und die Frauen und Männer des AGo-Teams möchten gerne etwas bewegen: In den etwas anders gestalteten Gottesdiensten wollen wir über den Glauben an Jesus Christus sprechen.

Hinter „AGo“ verbirgt sich: Gottesdienst mit Musik durch die AGo-Band, Gesang, Anspiele und Präsentationen, Predigt und auch Aktionen (wie die Einladung zur Segnung) – und das alles unter einem gemeinsamen Thema

Für Kinder gibt es während der Predigt ein Kinderprogramm. Anschließend an den Gottesdienst ist Zeit für Gespräche bei einem kleinen Imbiss.

Sonntag, 11.11.2018  10:00 - 17:00 Uhr

Lokalschau

Kleintierzüchterverein Z 286, Zuchtanlage / Alte Kelter

Sonntag, 11.11.2018  10:00 Uhr

Familiengottesdienst mit dem Kinderhaus Schnakennest

Evang. Kirchengemeinde Auenstein, Jakobuskirche

Dienstag, 13.11.2018  14:30 - 16:30 Uhr

Seniorennachmittag

Evangelische Kirchengemeinde Auenstein, Gemeindehaus, Schulstr. 31

Samstag, 17.11.2018  09:15 - 11:00 Uhr

Frauenfrühstück

Ev. Kirchengemeinde Ilsfeld, Ev. Bartholomäuskirche, Ilsfeld - da das Gemeindehaus renoviert wird!

Der neueste Film von Heidi und Bernd Umbreit gibt Einblicke in die älteste Form gottgeweihten Lebens, in das Leben von Eremiten und Eremitinnen heute.

Kosten 5,00 Euro, mit Anmeldung bei Claudia Braun 07062/96222, Elke Brod 07062/63421 oder Beate Conrad 07062/61332

Samstag, 17.11.2018  18:30 - 22:00 Uhr

Siegerfeier / Jahresfeier DLRG

DLRG Ortsgruppe Ilsfeld, Gemeindehalle Ilsfeld

Vom inneren zum äußeren Frieden

Sonntag, 18.11.2018  09:00 - 17:00 Uhr

Vom inneren zum äußeren Frieden

Änderwelt e.V. - Gesundheits- und Kulturzentrum Ilsfeld, Schwabstraße 6, 74360 Ilsfeld, Weitere Infos

Ankommen 9 Uhr · Beginn 9.30 Uhr · Ende 17 Uhr

 

Unsere Welt ist turbulenter geworden. In unserer heutigen Zeit will alles an die Oberfläche und gesehen werden – nicht viel bleibt im verborgenen. Warum das so ist? Um es zu begreifen, wahrzunehmen, anzunehmen und zu heilen.

 

Wir schlafen schlecht, sind oft unruhig, können Stille nicht lange ertragen, sind pausenlos in Bewegung, die Gedanken rasen und wenn wir ein Ziel erreicht haben – finden wir nur kurz friede-n. Wir befinden uns in einer Art „Krieg“ mit uns selbst und vielleicht mit der Welt. Es an der Zeit mit sich und in sich Frieden zu schließen.

 

In dieser vorweihnachtlichen Zeit wollen wir innehalten – fühlend, nach innen schauend – den inneren Frieden spüren. Die Schwert- und Hara- Übungen führen uns in einen Zustand des inneren Friedens. Mit jedem Schnitt und Schritt lassen wir überflüssiges los und reduzieren uns auf das Wesentliche. Die Anbindung an die uns innenwohnende Lebenskraft (Hara/KI) führt uns in eine tiefe Dankbarkeit – zu uns, zu unserem Leben. In dem wir uns verzeihen und anderen verzeihen eröffnet sich der Weg für das Leben – im Jetzt, Hier und in diesem Moment.

 

Wir „kriegen“ (erhalten) – ein kostbares Geschenk – unseren inneren Frieden.

 

Bist du bereit?

 

Das gemeinsam Üben mit den japanischen Holzschwertern (Bokken), die Austauschrunden und das Mitteilen des erfahrenen eröffnet den Raum uns zu zeigen, das Erlebte zu verdeutlichen, zu verinnerlichen und auf die eigene Haltung im Alltag zu beziehen. Das Schwert in meine Hand und in mein Herz zu nehmen bedeutet, sein Leben entschieden, achtsam und aus dem inneren Frieden heraus zu gestalten.

 

Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Übungsschwerter werden gestellt. Bequeme Kleidung bitte mitbringen.

Wir üben barfuß.

 

Inhalte und Ablauf:

Ankommenund Klären drängender Punkte
Einige Minuten Sitzen in Stille
Was möchte ich am Ende des Seminars mit nach Hause nehmen?
Hara-, KI- und Übungen
Reflexion, Austauschrunden
Schwert-Einzel- und -Partnerübungen
Diamant der Sitzung / Was nehme ich mit?

 

In den kurzen Pausen und in der längeren Mittagspause ist Raum für Ruhe, Stille oder Gespräche.

 

Workshopgebühr:

pro Person 80,- €

Singen an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Sonntag, 18.11.2018

Singen an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag

, Kirchhof Auenstein und Jakobuskirche Auenstein