Veranstaltungen

Kinomobil

Montag, 21.01.2019  15:30 - 20:00 Uhr

Kinomobil

Gemeinde Ilsfeld und Kinomobil Baden-Württemberg e. V., Gemeindehalle Ilsfeld, Weitere Infos

15:30 Uhr Der Nussknacker und die vier Reiche

20:00 Uhr Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

 

Das Catering übernimmt an diesem Termin die Jugendlichen des Jugendhaus Gnascht zur Finanzierung ihres Jahresausflugs. Bitte konsumieren Sie reichlich!

Mittwoch, 23.01.2019 bis Mittwoch, 23.01.2019  20:00 - 22:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

Musikverein Auenstein, Gaststätte Krone in Auenstein

Jahreshauptversammlung für alle aktiven und passiven Mitglieder des Musikverein Auenstein

Mittwoch, 23.01.2019  19:30 - 21:30 Uhr

Fitness für Körper, Geist und Seele

LandFrauen Ilsfeld, Haus der LandFrauen, Vorstadtstraße, Ilsfeld

Ganzheitliches Gedächtnistraining

Erleben Sie Gedächtnistraining verbunden mit Humor, Gesprächen, Bewegungs- und Entspannungselementen.

Es werden Körper, Geist und Seele, alle Sinne und beide Gehirnhälften angesprochen und aktiviert. So können Sie Ihre Merkfähigkeit, Konzentration und andere Gehirnfunktionen verbessern. Diese Stunde ist für alle Menschen geeignet, die etwas für sich und ihre geistige Fitness tun wollen und Einblick in ganzheitliches Gedächtnistraining möchten.

Gäste herzlich willkommen!

Freitag, 25.01.2019  20:00 - 23:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

Kult- Urzeit in Auenstein e.V., Landgasthof Krone in Auenstein

Sonntag, 27.01.2019  14:30 - 18:00 Uhr

Wohltätigkeitsnachmittag der Theatergruppe d'Flammebattscher der Freiwilligen Feuerwehr Ilsfeld

Freiwillige Feuerwehr Ilsfeld, Gemeindehalle Ilsfeld

Saalöffnung ist um 13:30 Uhr - Beginn um 14:30 Uhr

 

An diesem Nachmittag erwartet Sie das Jugendorchester des Musikvereins Auenstein, die Linedancer der Volkshochschule sowie die Theatergruppe d'Flammebattscher der Freiwilligen Feuerwehr Ilsfeld mit ihrem neuen Stück "d'Geistersoss".

 

Für Kaffee und Kuchen sowie einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Eintritt frei.

Sonntag, 27.01.2019  14:00 - 18:00 Uhr

Jahreshauptversammlung

Harmonika-Club Ilsfeld e.V., Übungsraum HCI ,Schule Ilsfeld

Klarheit und Präsenz - Ein Schwerttag

Sonntag, 27.01.2019 bis Sonntag, 27.01.2019  09:15 - 17:00 Uhr

Klarheit und Präsenz - Ein Schwerttag

Änderwelt e.V. Gesundheits-, Kultur- und Seminarzentrum, Schwabstraße 6, 74360 Ilsfeld, Weitere Infos

Ankommen 9.15 Uhr · Beginn 9.30 Uhr · Ende 17 Uhr

 

In Klarheit und Präsenz sein, aus der inneren Kraft schöpfen und das Leben aus einer zentrierten Mitte heraus gestalten - genährt und gestärkt ins neue Jahr starten.

 

Wir blicken nach vorn und lassen alles hinter uns, was den klaren Schnitt verstellt. Das Schwert in Deiner Hand führt dich in Achtsamkeit zu dir selbst und in deine Mitte. Die mit einer inneren, klaren Haltung und Entschiedenheit geführten Schnitte öffnen den Weg. Wo Stillstand war, kommst du in Kontakt mit deiner in dir fließenden Kraft und schreitest leichter voran.

 

Über die Hara/KI-Übungen erfahren wir unsere innere Kraft und kommen bewusster und präsenter in Kontakt mit uns selbst und können so das Erfahrene in unseren Lebensweg integrieren. Sich meinen - DA SEIN!

 

Das gemeinsam üben mit den Holzschwertern (Bokken), die Austauschrunden und das Mitteilen des erfahrenen eröffnet mir den Raum mich zu zeigen.

 

Es sind keine Vorerfahrungen notwendig. Übungsschwerter werden gestellt. Bequeme Kleidung bitte mitbringen. Wir üben barfuß.

 

ENERGIEAUSGLEICH
pro Person 80,- €

Mittwoch, 30.01.2019  09:15 - 11:00 Uhr

Frauenfrühstück

Ev. Kirchengemeinde Ilsfeld/Schozach, Johann-Geyling-Haus, Charlottenstr. 22

Thema: "Hätte ich mich anders entschieden - Friede mit gestern" mit Coach und Laufbahnberaterin, Theologin Cornelia Schmid aus Gechingen, mit Anmeldung, Kosten 5,- Euro

Mittwoch, 30.01.2019  19:30 - 21:30 Uhr

Artenvielfalt im eigenen Garten - ein Projekt

LandFrauen Ilsfeld, Haus der LandFrauen, Vorstadtstraße, Ilsfeld

Auf seiner 4.000qm großen Streuobstwiese hat der Referent durch gezielte Maßnahmen ein Paradies für Wildbienen, Käfer, Schmetterlinge, Vögel und anderes Getier geschaffen. Anhand bestechender Makro-Aufnahmen zeigt er, welche Artenfülle herrschen kann, wenn die Anforderungen der Tiere an ihren Lebensraum erfüllt werden.

Im Vortrag wird erklärt, welche Ansprüche die einzelnen Arten haben und wie sie sich in das faszinierende Netzwerk der belebten Natur einfügen. Zahlreiche Hinweise und Vorschläge, mit welchen Maßnahmen jeder Garten, und sei er noch so klein, als Lebensraum für unsere bedrohte Insektenwelt aufgewertet werden kann, runden den Vortrag ab.

Gäste herzlich willkommen!

Freitag, 01.02.2019  19:30 - 21:00 Uhr

Hauptversammlung

RKV Ilsfeld eV, RKV-Vereinsheim