StartseiteRubrikenübersichtAktuellesDie Energiewende selbst in die Hand nehmen!

Aktuelles (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles | Luft, Marlene | 25.06.2021 – 13.07.2021

Die Energiewende selbst in die Hand nehmen!

Das PV-Netzwerk Region Stuttgart und die Energieagentur Kreis Ludwigsburg LEA e.V. laden zur kostenlosen Online-Veranstaltung "Symposium Bürgerenergie" am 13.07.2021 von 18:00 - 20:00 Uhr ein.

 

Als Bürgerenergie werden verschiedene finanzielle Beteiligungsmodelle von Bürger:innen am Ausbau der erneuerbaren Energien zusammengefasst – meist in Form von Genossenschaften.

 

Interessierte Bürger:innen erhalten im Symposium Bürgerenergie einen Einblick in die Bürgerenergie und wie die Vernetzung der Bürgergenossenschaften weiter gefördert werden kann. Es wird gezeigt, wie die dezentrale Energiewende einen maßgeblichen Beitrag zum Erreichen der CO2-Reduktionsziele leisten kann. Bürger:innen haben es selbst in der Hand!

 

Im ersten Teil der Veranstaltung wird in einem Auftaktvortrag der aktuelle Stand der Bürgerenergie dargestellt. Anschließend gewähren Vertreter von zwei Bürgerenergiegenossenschaften Einblicke in ihren Arbeitsalltag zu den Themen Strom und Wärme.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung geben Expert:innen und Vertreter:innen von Bürgergenossenschaften verschiedenster Ausrichtung in Workshops ihr Wissen weiter und stehen bei Fragen als Ansprechpartner:innen zur Verfügung. Zudem wird den Teilnehmenden Raum gegeben, um ihr Engagement zu präsentieren und voneinander lernen zu können.

 

Die Veranstaltung wird mit einem Ausblick auf zukünftige Herausforderungen und Chancen der Bürgerenergie geschlossen.

 

Freuen Sie sich auf aktuelle Informationen zur Bürgerenergie und auf Möglichkeiten der Vernetzung mit Akteur:innen. Eine Anmeldung ist bis zum 13. Juli um 12 Uhr per E-Mail an lisa.glinski@lea-lb.de oder unter www.lea-lb.de möglich.

 

Für aktuelle Fragen rund um Erneuerbare Energien steht Ihnen die Energieagentur Kreis Ludwigsburg auch telefonisch unter 07141/688 93-0 zur Verfügung.

 

 

PV auf dem Dach

Quelle: Bürgerwerke eG