StartseiteRubrikenübersichtAktuellesWie kann Essen „To Go“ im Landkreis Heilbronn umweltfreundlicher

Aktuelles (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

Aktuelles | Luft, Marlene | 23.06.2021 – 12.07.2021

Wie kann Essen „To Go“ im Landkreis Heilbronn umweltfreundlicher

Der Abfallwirtschaftsbetrieb und der Bereich Energie und Klima des Landkreises veranstalten gemeinsam mit der DEHOGA Baden-Württemberg (Kreisstelle Heilbronn) eine Informationsveranstaltung für Gastronomiebetriebe, Metzgereien, Eisdielen und alle Take-Away Anbieter im Landkreis. Der Titel der Veranstaltung lautet: Wie kann Essen „To Go“ im Landkreis Heilbronn umweltfreundlicher werden? - Mehrwegsysteme für Essen zum Mitnehmen.

 

Die Informationsveranstaltung findet am Montag, den 12. Juli, von 14:30 Uhr bis 16:15 Uhr als Online-Format statt.

 

Interessierten Gastronomiebetrieben, Metzgereien, Eisdielen und Take-Away Anbietern möchten wir an diesem Mittag verschiedene Mehrweglösungen und rechtliche Hintergründe vorstellen. Mit einem Mehrwegangebot kann sich die Gastronomie auf eine wachsende Nachfrage Ihrer Kundschaft einstellen, Geld für Einwegverpackungen sparen und sich bereits jetzt auf die kommenden gesetzlichen Regelungen vorbereiten. Aus unserer Runde wird Jonathan Wein mit einer Vorstellung des Mehrwegsystems „Brackenheim to go“ dabei sein.

 

Das Programm und die Einladung finden Sie hier.