StartseiteRubrikenübersichtaktuellesSpielmobil-Anhänger wird restauriert

aktuelles

aktuelles | Mauch, Bernd | 09.06.2018

Spielmobil-Anhänger wird restauriert

Seit einigen Jahren besitzt das Kinder- und Jugendreferat einen Anhänger, der vollgepackt ist mit vielen Spielgeräten wie Rollenbahn, Skateboards oder Pedalos. Oft im Einsatz ist er Inzwischen in die Jahre gekommen und so wurde eine Renovierung nun zwingend notwendig.

 

Durch vielerlei Unterstützung konnte das Vorhaben nun umgesetzt werden. Die Fa. Brixner in Auenstein nimmt diese Generalüberholung vor und hatte auch die Idee, Schüler mit einzubinden.

 

In Kooperation mit der Gemeinschaftsschule konnte es kurzfristig möglich gemacht, dass durch vier Schüler der Klasse 8 (Michal, Jannik, Max und Samet) und mit tatkräftiger Unterstützung durch Jung-Meister Timo der Anhänger abgeschliffen und für das Lackieren vorbereitet wurde.

 

Das Kinder- und Jugendreferat bedankt sich bei den vier jugendlichen Helfern, Schulleiterin Fr. Bewersdorff, Klassenlehrerin Fr. Weber und den beiden Firmen Brixner und stromkreis.