StartseiteRubrikenübersichtaktuellesNach fast 20 Jahren geht die Betreuung des Nachrichtenblattes in neue Hände über

aktuelles (Archiv)

Dieser Artikel befindet sich im Archiv!

aktuelles | Kloiber, Miriam | 27.04.2017 – 31.05.2017

Nach fast 20 Jahren geht die Betreuung des Nachrichtenblattes in neue Hände über

Silvia Schauer, die viele in der Gemeinde Ilsfeld sicherlich als das Gesicht des Ilsfelder Nachrichtenblatts kennen, geht in den Ruhestand und übergibt den Stab an Martina Rack, die zum 01.04.2017 bei der Gemeindeverwaltung Ilsfeld begonnen hat. Am vorvergangenen Mittwoch verabschiedeten viele Kolleginnen und Kollegen und vor allem Bürgermeister Thomas Knödler die langjährige Mitarbeiterin mit den allerherzlichsten Glückwünschen. Silvia Schauer war seit 1993 in der Gemeindeverwaltung tätig, seit 1999 lag das Nachrichtenblatt in ihrem Verantwortungsbereich.

Die Verwaltung wünscht nur das Beste für den wohlverdienten Ruhestand.

 

Neue Ansprechpartnerin für das Nachrichtenblatt ist also künftig Frau Martina Rack, Frau Rack ist, genauso wie Frau Schauer vorher, zuständig für das Nachrichtenblatt und Rentenangelegenheiten. Wie bei Frau Schauer auch, bleibt das Nachrichtenblatt weiterhin in Ilsfelder Händen, denn Frau Rack ist aus dem Teilort Helfenberg, und das mit Leib und Seele. Hier ist sie aufgewachsen und lebt auch immer noch in dem kleinen Ort zu Füßen der Burgruine. Als sehr heimatverbunden bezeichnet sie sich und geht deshalb auch in ihrer Freizeit am liebsten nach draußen in die Natur und an die frische Luft, sei es bei der Arbeit im eigenen Garten oder wenn sie durch die schöne Umgebung rund um Helfenberg läuft. Außerdem beschäftigt sie sich hobbymäßig mit Malerei und Fotografie. Martina Rack ist verheiratet und hat einen Sohn.

Sie freut sich auf die neue Aufgabe, in die sie sich die letzten Wochen mit Unterstützung von Frau Schauer eingearbeitet hat. Die Gemeindeverwaltung wünscht Frau Rack viel Freude bei ihrer Tätigkeit im Rathaus Ilsfeld.

Sie erreichen Frau Rack unter Tel. 07062/9042-26 oder per E-Mail martina.rack@ilsfeld.de