StartseiteRubrikenübersichtAktuellesTeam LEA macht sich bereit fürs STADTRADELN

Aktuelles

Aktuelles | Luft, Marlene | 26.05.2023

Team LEA macht sich bereit fürs STADTRADELN

In dem Zeitraum vom 1.–21. Juli können beim STADTRADELN wieder Kilometer gesammelt werden. Auch die Energieagentur Kreis Ludwigsburg (LEA) e.V. tritt als Team an.

 

Beim STADTRADELN geht es ab dem 1. Juli 2022 im Landkreis Ludwigsburg um nachhaltige Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und Teamgeist. Im dreiwöchigen Wettbewerbszeitraum sind alle dazu aufgerufen, möglichst viele ihrer (Alltags-)Wege mit dem Rad zurückzulegen und so Kilometer zu sammeln. Die Städte und Gemeinden treten anschließend deutschlandweit in einen Wettbewerb um die höchsten Radelzahlen. Auch den Radfahrer:innen winken attraktive Preise – zusätzlich zum Fahrspaß und dem guten Gefühl, treibhausgasneutral unterwegs zu sein.

Die LEA ist als unabhängige Beraterin im Bereich erneuerbare Energie und Klimaschutz selbstverständlich beim STADTRADELN wieder mit einem Team dabei. Sarah Weinnoldt, Netzwerkmanagerin der LEA für nachhaltige Mobilität: „Der Wettbewerb weckt den sportlichen Ehrgeiz und gibt einen den letzten Schubs, morgens auch an trüberen Tagen lieber aufs Rad zu steigen als ins Auto. Schließlich wird sich der Kollege wohl auch nicht von ein paar Wolken abschrecken lassen. Intern haben wir einen kleinen Preis für die meistgefahrenen Kilometer ausgelobt. Die Kolleg:innen, die wegen Stromsparchecks oder Energieberatungen täglich im ganzen Landkreis unterwegs sind, haben hier in der Regel die Nase vorne. Sie zeigen: ob mit E-Bike, Klapprad, Rennrad oder Stadtrad – Radeln führt ans Ziel. Übrigens auch im Klimaschutz.“

 

Geradelte Kilometer können direkt nach der Fahrt, oder auch später gesammelt auf der Website eingegeben werden. Noch komfortabler geht es mit der kostenlosen STADTRADELN-App. Hier können Teilnehmer:innen ihre Strecken via GPS tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben.

Bereit in die Pedale zu treten? Zur Anmeldung geht es hier entlang: www.stadtradeln.de/registrieren.