StartseiteRubrikenübersichtAktuellesHäuslebauer aufgepasst – Kraftwerke auf jedes Dach

Aktuelles

Aktuelles | Luft, Marlene | 29.04.2022

Häuslebauer aufgepasst – Kraftwerke auf jedes Dach

Die Photovoltaik-Pflicht in Baden-Württemberg

 

Die Investition in eine PV-Anlage lohnt sich nicht nur fürs Klima, sondern langfristig auch für den eigenen Geldbeutel. Daher der Beschluss der Landesregierung, die PV-Pflicht im Zuge des novellierten Klimaschutzgesetztes einzuführen und die initialen Mehrkosten als zumutbar zu erklären. Im Oktober 2021 war das Gesetz verabschiedet worden, das auch die Klimaschutzziele Baden-Württembergs verschärfte. So soll bereits bis 2040 die Klimaneutralität erreicht werden. Die Energiewende nimmt nun Fahrt auf.

 

Bereits seit dem 01.01.2022 galt die PV-Pflicht bei dem Neubau von Nichtwohngebäuden und Parkplätzen mit mehr als 35 Stellplätzen. Seit dem 01.05. sind nun auch private Häuslebauer gefordert. Ausgehend von der aktuellen Verordnung müssen künftig je nach Nachweisverfahren 60% bzw. 75% der zur Solarnutzung geeigneten Dachfläche mit PV-Modulen belegt werden. Alternativ zum Dach des Gebäudes kann die Anlage auch auf anderen Außenflächen in der direkten Umgebung installiert werden. Auch eine Verpachtung der Dachfläche zur Installation und Betreibung der Photovoltaikanlage durch Dritte ist rechtens. Ab dem 01.01.2023 greift die Pflicht zusätzlich bei grundlegenden Dachsanierungen.

 

Baden-Württemberg ist als erstes Flächenland, das die PV-Pflicht umsetzt, in einer Vorreiterrolle. Es kann allerdings nicht von einem Alleingang gesprochen werden. In neun weiteren Bundesländern ist Ähnliches in Planung oder bereits beschlossen. Auch im Koalitionsvertrag der Bundesregierung ist verankert, dass PV-Dachanlagen auf gewerblichen Gebäuden verpflichtend und auf privaten Häusern die Regel werden sollen.

 

Bei Fragen rund um Photovoltaik können sie eine unabhängige Beratung durch die Energieexpert:innen der LEA in Kooperation mit der Verbraucherzentrale in Anspruch nehmen. Zur Terminvereinbarung steht Ihnen die Energieagentur Kreis Ludwigsburg gerne telefonisch unter 07141/688 93-0 zur Verfügung.